Konzept

Die Idee von tuck-tuck ist es, qualitativ hochwertige Speisen so nahe wie möglich bei den Gästen zuzubereiten. Realisiert wird sie durch mobile Garküchen wie Smarts und Anhängern sowie mobilen Küchen. Dieses Konzept erlaubt es tuck-tuck, für Sie und Ihre Gäste einen rundum erfolgreichen Anlass zu gestalten, wo immer Sie auch sind.

Mobile Garküchen

Inspiriert wurde die Idee von mobilen asiatischen Koch- und Verkaufsständen. Angepasst an die Bedürfnisse der westlichen Kultur und den Zeitgeist tritt das tuck-tuck-Mobil hierzulande als trendiger Kantinenersatz oder Caterer für Outdoor-Events jeglicher Art und Grösse auf. Und wir bieten Ihnen nicht nur asiatische Küche. Sie können heute auch mexikanisches Essen (mexo-tuck), italienische Pasta (pasta-tuck) oder Schweizer Küche (swiss-tuck) wählen.

Unsere Werte

Die Grundwerte von tuck-tuck sind: frisch, fair und unkonventionell. Wir setzen uns für einen optimalen Einsatz aller Ressourcen ein. Wir machen, was wir sagen und sagen, was wir machen. Wir haben Freude an dem, was wir machen. Wir machen, was Freude macht.

Videogalerie

Fakten / Wissenswertes

Wir verfügen über grosse Erfahrung in der Gastronomie in diversen Ländern und in multinationalen Firmen. Unser Team ist praxiserprobt in den Bereichen Betriebsführung, Eventorganisation, Supply Chain Management sowie allen Aspekten des Marketings, des Finanzwesens und der Logistik.

Haben Sie gewusst?

tuck-tuck hat schon weit über 3000 Anlässe durchgeführt.
tuck-tuck schon mehr als 200’000 Personen verpflegt.
tuck-tuck ist insgesamt schon zehn Mal um den Globus gefahren.
tuck-tuck hat den Master Award 2005 von Best of Swiss Gastro gewonnen.
tuck-tuck ist Mitglied bei Swiss Label.
tuck-tuck war schon mehrmals auf der Rigi.

Geschichte

Die Idee zu tuck-tuck hatte Stephan Di Gallo auf Bali im Sommer 2003. Im Oktober desselben Jahres wurde das Unternehmen als Einzelfirma gegründet und im Januar 2004 operativ. In den folgenden Jahren wuchs das Geschäft von tuck-tuck kontinuierlich und parallel dazu auch die Flotte. Im Frühjahr 2013 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, die tuck-tuck (Schweiz) AG. Gleichzeitig begann eine neue Phase für tuck-tuck als Franchisesystem. Der erste Franchise-Nehmer konnte in Emmenbrücke gefunden werden, von wo aus er seit Mai 2013 erfolgreich Anlässe in der gesamten Zentralschweiz durchführt und seit dem 1. August 2014 bedienen wir die Kunden am Oberen Zürichsee aus Rapperswil sowie das Mittelland aus Olten.

Partner & Auszeichnungen

Das innovative Konzept und die hohe Qualität unserer Arbeit hat tuck-tuck verschiedene Auszeichungen eingetragen und Partnerschaften mit top Unternehmen.

Klicke auf ein Logo für Details

Franchising

Franchising als Chance zur Selbständigkeit.
Das Konzept basiert auf Know-how aus der Airlinecateringbranche. Das Vollcateringsystem spricht sowohl Privat- als auch Firmenkunden für Anlässe ab 20 und bis weit über 1000 Gäste an – und dies sowohl in- wie auch outdoor.

Franchisekonzept
Die Franchiselizenzen werden für eine Region vergeben. Der Franchisenehmer hat in seiner Region das Exklusivrecht, tuck-tuck-Anlässe und Lieferungen durchzuführen. Bei Kapazitätsengpässen oder anderen Belangen kommt das tuck-tuck Netzwerk zum Tragen.

Unterstützung
Der Franchisegeber unterstützt den Franchisenehmer in allen Bereichen und sorgt dafür, dass er sich auf das Wesentliche konzentrieren kann. Erfahrungsaustausch, ein breites Schulungsangebot und Hilfestellung bei fachtechnischen Fragen sind selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit.

Lesen Sie hier ein Interview mit Stephan Di Gallo (PDF)

Finanzielles
Franchise-Einstiegsgebühr ab CHF 30’000.–, inklusive Know-how-Transfer, Softwarelizenz für ERP, Zugriff auf unsere Schulungsplattform tuck-tuck-academy, Begleitung bei der operativen Einführung, Anschluss an das tuck-tuck-Netzwerk etc. Kleiner Investitionsbedarf, da die Fahrzeuge gemietet werden. Danach eine Franchise-Monats-/Umsatzgebühr.

Anforderungen
Wir stellen uns unsere Franchisenehmer wie folgt vor: Selbständig agierende, dienstleistungsorientierte und belastbare Persönlichkeiten mit Organisationstalent. Erfahrung in der Gastronomie ist nicht zwingend notwendig. Keine Köche.

Prüfen Sie hier, ob Sie als Franchisenehmer geeignet sind (PDF)

Gästebuch

Schreiben Sie einen neuen Eintrag ins Gästebuch

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
7 entries.
Judith Minder aus Gossau ZH schrieb am 7. September 2017:
Sehr geehrter Herr Di Gallo Mein Geburtstag am 26.August war ein voller Erfolg ! Meine Gäste und ich waren begeistert was auf kleinstem Raum an Kulinarischem gezaubert werden kann ! Wir alle können Sie und Ihr Team an alle weiterempfehlen die ein supergutes Catering erwarten ! Motivierte ,freundliche Mitarbeiter und exellentes Essen ! Einfach super!! mit freundlichen Grüssen Judith Minder
Urs Holenstein aus Buttikon schrieb am 27. August 2017:
Nochmals herzlichen Dank dem Tuk Tuk Team. Unsere Gäste schätzten den tollen Service und die freundliche Bedienung. Das Essen war ein voller Erfolg. Familie Holenstein
Evelyne Zuccheri Firma Quo aus Glattpark schrieb am 22. November 2016:
Ich möchte mich nochmals herzlich für das hervorragende Catering an unserer Eröffnungsfeier vom 12.11.2016 bei Ihnen bedanken. Wir haben von allen Seiten Komplimente für den zuvorkommenden Service und das vorzügliche Essen erhalten. Auch das gesamte Erscheinungsbild der Movable Kitchen hat perfekt zu unserem Anlass gepasst. Ich als Organisatorin habe zudem Ihre starke Dienstleistungsbereitschaft und Professionalität sehr geschätzt.
Annemarie Nufer Papyrus aus Thalwil schrieb am 25. Oktober 2016:
Bereits zum zweiten mal haben wir diesen Sommer ein tuck-tuck-Catering an unserem Sommerevent gebucht. Der asiatische Hauch passte hervorragend zu unseren anderen Food-Ständen. Herzlichen Dank nachträglich für den tollen und freundlichen Service.
Arthur Hödi aus Zürich schrieb am 24. Oktober 2016:
tuck-tuck ist Catering, wie es sein sollte: Komplett unabhängig von bestehender Infrastruktur (ideal für Einladungen in der Natur, im eigenen Garten, in Waldhütten, für Aufrichtfeste etc.), stylisch und gleichzeitig sympathisch, unkompliziert und umweltverträglich, eine Freude für den Gaumen, ohne den Geldbeutel zu leeren...